Berichte
Mi, 10. Oktober 18
3-Länder Marathon
So, 23. September 18
Lauf is Gsohl
Do, 13. September 18
Swisspeaks Trail 360
Mi, 05. September 18
Summer-Run-Series in Koblach
So, 02. September 18
Hochgratberglauf 2018
Di, 31. Juli 18
Swissalpine Irontrail
Do, 28. Juni 18
LGT Marathon
Sa, 23. Juni 18
Korsika - GR20
Sa, 12. Mai 18
Älpelelauf 2018
Mo, 23. April 18
Vienna City Marathon
Fr, 02. Februar 18
Jahreshauptversammlung
Fotos von Veranstaltungen
Fotos senden!
Sende Fotos und Berichte von Läufen oder anderen LSV-Veranstaltungen und sie werden umgehend online gestellt.
9 Bilder

3-Länder Marathon

Mi, 10. Oktober 18

Es ist Anfang Oktober und in Bregenz treffen sich zum 3-Länder-Marathon wieder Läufer aller Klassen: alle Altersgruppen, über 50 Nationalitäten, Team- und Einzelkämpfer, große und kleine, dicke und dünne Läufer, Verbissene, Entspannte, Genießer, Profis und Hobbyläufer, Premierenläufer und Wiederholungstäter ....

Alle teilnehmenden LSV-Läufer kannten die Bregenzer Strecke bereits - also eigentlich kein Neuland. Jedoch aufgrund der doch hohen Temperatur für Oktober kein Kinderspiel!

Fünf Vereinsmitglieder absolvierten ohne Schwierigkeiten den Halbmarathon und vier LSV-Damen entschieden sich an diesem Wochenende anstelle eines Trainingslaufes in der Gruppe für den Viertelmarathon.

 

Jeder Einzelne könnte wahrscheinlich eine „Kurzgeschichte seiner Gedanken während des Laufes“ schreiben. Von Adrenalinschüben, vom inneren Schweinehund der einem verfolgt, Motivationsbildern, kleinen Wehwehchen oder manchmal sogar Schmerzen.

Dieser innere Schweinehund verfolgte mich schon vor dem Lauf: „Teilnehmen oder nicht teilnehmen“. Aus Loyalität zu meiner Freundin und Schwägerin habe ich mich spontan zu einer Nachmeldung am Samstag entschieden. Motto: „Dabei sein, Finishen, Feiern im Ziel“!

Aufgrund der eher gemütlichen Trainingseinheiten in letzter Zeit waren die Erwartungen auch nicht sehr hoch, doch eine „Wunschzeit“ hat ja trotzdem jeder. Aber wie so oft wurde viel zu schnell gestartet und ich hatte ab Kilometer 3 mit Seitenstechen zu kämpfen – leider bis zum Zieleinlauf und meine Wunschzeit weit überschritten.

Niki jedoch war super im Rennen bis Kilometer 8. Hier wurde sie von einem unachtsamen Mitläufer zu Boden gestreckt! Autsch, aber wie nicht anders erwartet, stand unsere Favoritin wieder auf und humpelte mit einigen Abschürfungen ins Ziel. Und trotz ihres Unfalls schaffte sie es mit einer hervorragenden Zeit von 52:06 auf Platz 2/AK40!!! Gratulation – du bist einfach die Beste und Coolste!

Sabine und Heidrun überquerten fast zeitgleich nach 1 Stunde die Ziellinie – Wunschzeit erreicht!

 

Beim Halbmarathon führten Sigi Hartmann und Marcel Früh in der LSV-Mannschaft. Beide mit einer super Zeit von knapp unter und über 1 ½ Stunden. Rainer schaffte die 21 km nach 1h 38min (ohne viel Vorbereitung!) und Ismet Polovina in 1h 54 min.

Angelika Gartler vertrat die LSV-Damen als einzige auf der halben Marathonstrecke und erhielt die gelbe Medaille nach 1h 55 min. Sie hat ihre persönliche Bestzeit erreicht!

 

Unbedingt erwähnenswert:

Fanclub Christa und Jutta machten sich sogar zu Fuß von Rankweil nach Bregenz auf dem Weg um uns im Ziel zu begrüßen. Danke, dass ihr die Strapazen auf euch genommen habt!

Timo übernahm die Kleiderbeutelannahme und -abgabe für einige Ladies und versorgte uns mit gekühltem Prosecco! Danke Schwager!

 

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir uns noch lange im Zielgelände erholen, den Lauf analysieren und v.a. mit Freunden unsere Leistungen feiern. Der „harte Kern“ durfte noch bei Familie Bell-Müller den Tag bei „bester Läufer-Verpflegung“ ausklingen lassen. ;-)

 

Danke Sabine, dass du mich zu einer Teilnahme überredet hast. Auch ohne Erreichen der Best- und Wunschzeit war dieser Tag wieder eine gelungene LSV-Runde!

 

Claudia

 

 

Halbmarathon:

Hartmann Sigi 1:29:42

Früh Marcel 1:32:57

Kaufmann Rainer 1:38:03

Polovina Ismet 1:54:31

Gartler Angelika 1:55:51

 

Viertelmarathon:

Bell-Müller Nicole 00:52:06

Hehle Heidrun 01:00:53

Bereuter Sabine 01:01:32

Müller Claudia 01:04:32

 

 


Sparkasse Samina Pfanner Bachmann Stock und Bein - Orthopädisches Atelier Bachmann VSV