Berichte
Do, 12. Oktober 17
Ein Marathon – 3 Länder
Mi, 11. Oktober 17
Grüntenstafette
Mi, 04. Oktober 17
20. Gauschla Berglauf
Di, 26. September 17
3. Montafoner Berglauf
So, 17. September 17
18. Illspitz Volkslauf
Mi, 13. September 17
Skinfit Summer Run Series 2017
Fr, 08. September 17
Pfänderlauf
Do, 31. August 17
Berglauf Hoher Kasten
Mi, 30. August 17
Trans Vorarlberg
Mi, 16. August 17
1.Sonnenkopf Trail
Mo, 03. Juli 17
Nebelhorn-Berglauf
Sa, 24. Juni 17
Wälderlauf 2017
Mo, 05. Juni 17
Muttersberglauf
Mi, 31. Mai 17
Frauenlauf 2017
Di, 30. Mai 17
Kumm, lauf mit!
Di, 23. Mai 17
Silber für Nicole
Fr, 05. Mai 17
Dornbirner Stadtlauf
Do, 27. April 17
Hamburg Marathon
Di, 25. April 17
Solitudelauf
Mi, 05. April 17
Bludenz läuft
Mo, 20. März 17
Rhylauf
Mi, 15. Februar 17
Valentinslauf
Mo, 23. Januar 17
Jahreshauptversammlung
Fotos von Veranstaltungen
Fotos senden!
Sende Fotos und Berichte von Läufen oder anderen LSV-Veranstaltungen und sie werden umgehend online gestellt.
34 Bilder

Kumm, lauf mit!

Di, 30. Mai 17

Bei herrlichem Wetter versammelte sich eine beträchtliche Anzahl LSV-Mitglieder in Satteins zur Teilnahme am 16. 'Kumm, lauf mit, Satteins 2017'. Der Lauf wird durch die ortsansässigen Vereine Skiclub Satteins und den Sportverein Satteins hervorragend organisiert.

Beim kurzen Lauf über 7 km waren 9 LSV-Läufer/-innen und beim langen Lauf über 14 km war 1 LSV-Läufer am Start. Es mussten 2 (für die 7 km) resp. 4 (für die 14 km) Runden à je 3.5 km zurückgelegt werden. Der Kurs ist flach (HM 5 m / Runde) und verläuft vom Sportplatz vorbei an einigen Wohnhäusern hinaus auf die Satteinser-Feld- und Fahrradwege. Grösstenteils wird auf Asphalt gelaufen (2 km), gefolgt von Schotter (1.3 km) und Wiese (0.2 km). So gestaltet sich der Rundkurs recht abwechslungsreich.

Der Start erfolgte für alle Kategorien gleichzeitig um 11.00 Uhr. Durch die unterschiedlichen Läufe (Langer Lauf 14 km, kurzer Lauf 7 km, Lehrlingslauf 3.5 km), ergab sich ein sehr ansehnliches Starterfeld. Wie nicht anders zu erwarten, zog sich das Feld sehr schnell in die Länge und einige Spitzenläufer setzten sich deutlich vom Rest ab. Beim Durchlauf von Start und Ziel bestand jeweils die Möglichkeit sich mit Wasser zu verpflegen oder besser gesagt sich damit abzukühlen. Zeigte das Thermometer doch Temperaturen um die 24 - 25°C an! Nach der ersten Runde schieden die Teilnehmer des Lehrlingslaufes aus dem Feld aus und es wurde um einiges übersichtlicher. In der zweiten Runde galt es die Pace aus der Ersten zu bestätigen, was auch den meisten LSV-Läufer/-innen gelang. Wie an den Endzeiten zu erkennen, sind die Zeitabstände sehr gering was auf 'harte' Positionskämpfe während des Laufes schliessen lässt :-). Aufgrund des Umstandes, dass bis auf mich (Roland) alle den kurzen Lauf über 7 km absolvierten, konnte ich mich in Runde 3 und insbesondere beim Zieleinlauf auf eine LSV-LaOla-Welle freuen. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die tolle Unterstützung!

Insgesamt erkämpfte sich die LSV-Delegation mit Klaudia Marock (2. W40 7 km), Conny Lins (3. W40 7 k ), Lokalmatador Gerald Getzner (3. M50 7 km) und Roland Eugster (2. M40 14 km) 4 Podestplätze. Herzliche Gratulation!

Ebenfalls waren auch '4 LSV-Nachwuchsläufer' bei den Kinderläufen über die Distanzen von 700 m und 1400 m am Start und zeigten hervorragende Leistungen.

Hier alle Ergebnisse:

Kurzer Lauf - 7 km

W40

2. Klaudia Marock         34:05.0

3. Conny Lins                34:16.6 

4. Claudia Müller             34:42.5 

5. Sandra Nitz-Röthlin     36:12.7 

7. Sabine Bereuter          37:40.2  

 

M40

13. Timo Bereuter           31:35.0 

22. Wolfgang Lassnig     37:37.6 

 

M50

3. Gerald Getzner          30:25.6 

4. Gerhard Marock          30:26.2 

 

Langer Lauf - 14 km

M40

2. Roland Eugster         1:02:16.8 

 

Kinderlauf 1400 m

M U14

3. Aurel Nitz 5:39.3

5. Leander Bereuter      5:58.6 

 

Kinderlauf 700 m

M U8

1. Andrin Eugster          03:12.2

 

W U12

1. Ladina Eugster         03:05.4


Sparkasse Samina Pfanner Bachmann Stock und Bein - Orthopädisches Atelier Bachmann VSV